Demonstration des kräftigen Luftstroms des Cryoflow ICE-CT

Die Hauttemperatur sinkt innerhalb von einer Minute auf 12° C, um sofort effektiv zu wirken.

Die Hauttemperatur sinkt innerhalb von einer Minute auf 12° C, um die gewünschten metabolischen Reaktionen sofort in Gang zu setzen.

Infrarot Feedback-System des Cryoflow ICE-CT

Der Gymna Cryoflow ICE –CT hat ein einzigartiges Infrarot-FeedbackSystem für eine optimale Temperaturreglung, was ein maximales Ergebnis garantiert.

Cryoflow ICE-CT dynamische Behandlungsmethode
Cryoflow ICE-CT dynamische Behandlungsmethode
Cryoflow ICE-CT
Cryoflow ICE-CT
Cryoflow ICE-CT
Cryoflow ICE-CT
Cryoflow ICE-CT statische Behandlungsmethode

Cryoflow ICE-CT statische Behandlungsmethode

Cryoflow ICE-CT 5 mm Düse

5 mm Düse Punktuell für die Behandlung von Triggerpunkten oder Schmerzpunkten.

Cryoflow ICE-CT 15 mm Düse

Für Lokale Abkühlung 15mm Düse

Cryoflow ICE-CT 20 mm Düse

Lokale Abkühlung für größere Oberfläche 20mm Düse

Cryoflow ICE-CT Luftstrom auf Behandlungsstelle
Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Gymna Cryoflow ICE-CT

Eine sehr effiziente und einfache Art der Kryptherapie

Der Gymna Cryoflow ICE-CT ist mit intelligenten Lösungen für Ihren Komfort ausgestattet.

Uniphy hat sein gesamtes Fachwissen bei der Entwicklung eines Produkts eingesetzt, um diese Art der Kryotherapie zu optimieren.

Gymna Cryoflow ICE-CT setzt neue Maßstäbe in Sachen Kryotherapie. Gymna Cryoflow ICE-CT verwendet gekühlte Umgebungsluft. Es handelt sich um das erste Kryotherapie-Produkt überhaupt, bei dem die Kühlung über ein so genanntes Biofeedback-System erfolgt, so dass eine gleichbleibende Temperatur des behandelten Bereichs gewährleistet ist.

Der intelligente Behandlungskopf bestimmt nicht nur die Temperatur an der behandelten Stelle, sondern sorgt auch dafür, dass der Luftstrom sich automatisch an die beabsichtigte (Haut)-Temperatur anpasst. Dabei geht es nicht nur um die Bestimmung der (Haut)Temperatur, sondern auch um den Luftstrom, der automatisch angepasst wird, wodurch die eingestellte Temperatur konstant und unter Kontrolle bleibt. Anschließend passt Gymna Cryoflow ICE-CT den angewendeten Luftstrom automatisch an, um diese Temperatur aufrechtzuerhalten.

Durch Gymna Cryoflow ICE-CT eröffnen sich schier unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten. Gymna Cryoflow ICE-CT ist im Vergleich zu den meisten herkömmlichen Systemen nicht nur leistungsstärker, sondern bietet mit dem zusätzlichen revolutionären Biofeedback-System, das den Luftstrom automatisch anpasst, einen weiteren wichtigen Vorzug.

Der wesentliche Nachteil anderer Kryotherapie-Techniken besteht darin, dass zwar die Temperatur am Ausgang des Schlauchs gemessen werden kann, nicht jedoch die Temperatur, auf die es wirklich ankommt: Die Temperatur des behandelten Bereichs.

Aus diesem Grund haben wir unsere gesamte Erfahrung in die Entwicklung des intelligenten Handstücks für den Gymna Cryoflow ICE-CT investiert, das nicht nur die Temperatur der behandelten Stelle misst, sondern auch den Luftstrom automatisch anpasst, so dass es möglich ist, die Temperatur zu steuern und aufrechtzuerhalten.

Prospekt Anforderung Gymna Cryoflow ICE-CT

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.